verstehen - beraten - trainieren

Der Begriff „Marte Meo“ stammt aus dem Lateinischen und bedeutet soviel wie „aus eigener Kraft“. Mit Hilfe von Video-Interaktionsanalysen werden die konstruktiv wirksamen Kommunikationskompetenzen erfahrbar und für eine positive Selbstidentifikation nutzbar gemacht. Das ist eine wichtige Voraussetzung zur Förderung der Entwicklung angemessener Kommunikations- und Interaktionskompetenzen.
Damit gelingt es, Lern- und Entwicklungsprozesse von negativen und hemmend wirkenden Bewertungen frei zu machen und ein sehr ermutigendes und für das Selbstbewusstsein förderliches Lernklima zu gestalten.

Marte Meo hat sich auch schon bei Führungskräfte- und Mitarbeitertrainings bewährt.

Mehr zu den therapeutischen Anwendungsmöglichkeiten von Marte Meo, zu Fortbildungsangeboten und zum Marte Meo Netzwerk in OWL erfahren Sie auf der Website www.martemeo-netzwerk.de

Meine Angebote: